Aktuelle Projekte

Messetermine

Pressestimmen
Zertifikate
 
Aktuelle Projekte.


PROJEKT | HAMBURG, Knoopstraße
PROJEKT | HAMBURG, Knoopstraße vorher PROJEKT | HAMBURG, Knoopstraße nachher
APRIL 2017 | HAMBURG, Knoopstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas mit matter Folie

Stark, sicher und stabil! Dringend nötig war der Abbruch von sechs Balkonen in der Hamburger Knoopstraße. Nachdem die Fassade angeputzt war, entstanden hier acht neue Freiräume in der Größe von 4 x 2 Metern. Die Stahlbalkonkonstruktion lässt viel Gestaltungsspielraum zu, sodass sie optimal an das jeweilige Objekt angepasst werden kann. Dieses System wurde mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas mit matter Folie ausgestattet. So kann sich das alte Haus wieder sehen lassen!


PROJEKT | WOLFSBURG, Seilerstraße
PROJEKT | WOLFSBURG, Seilerstraße vorher
MÄRZ 2017 | WOLFSBURG, Seilerstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Entspannt in der Hängematte liegen, Frühstücken bei Sonnenschein, das Haustier frische Luft schnappen lassen: Wie gut, dass ein nachträglicher Balkonanbau immer machbar ist! Eine einfache Variante ist der selbsttragende vorgestellte Balkonanbau wie in der Seilerstraße in Wolfsburg. Bei dieser Stahlbalkonkonstruktion mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas/Milchglas tragen die Stützen mit Anprallschutz vor dem Haus das Gewicht dieser neuen drei Freiräume. So einfach geht Lebensqualität!


PROJEKT | HANNOVER, Sonnenweg
PROJEKT | HANNOVER Sonnenweg vorher PROJEKT | HANNOVER Sonnenweg nachher
FEBRUAR 2017 | HANNOVER, Sonnenweg

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas, EG Balkon erhält Stabgeländerkonstruktion und Sunflex Glas-Faltwand

Hello Sunshine! Der Anbau von zwei Balkontürmen erweitert den Lebensraum der Bewohner des Altbaus im Sonnenweg. Die verzinkte Stahlbalkonkonstruktion ist von einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas umrahmt. Der Balkon im Erdgeschoss erhielt senkrechte Stahlstäbe im Geländer sowie eine hochwertige Sunflex Glas-Faltwand. Sie sorgt auch im geschlossenen Zustand für eine lichtdurchflutete Atmosphäre. So lässt sich das Gefühl von wohltuender Offenheit im eigenen Zuhause genießen.


PROJEKT | HANNOVER, Gretchenstraße
PROJEKT | HANNOVER, Gretchenstraße vorher
JANUAR 2017 | HANNOVER, Gretchenstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Geländerfüllung aus VSG mit matter Folie, Abschlussüberdachung, Stahlspindelrettungstreppe

Architektonischer Gewinn! Zwei Balkontürme verleihen dem attraktiven Altbau in Hannovers Oststadt in Zukunft ein völlig neues Gesicht: Den Rahmen bilden stabile, witterungsbeständige Stahlkonstruktionen. Ihre Geländerfüllungen sind mit edlem Verbundsicherheitsglas und matter, blickdichter Folie ausgestattet. Abschlussüberdachungen sorgen in der obersten Etage für den Schutz bei Wind und Wetter. Die von hier aus in den Hof gehenden Stahlspindeltreppen bilden zusätzlich eine harmonische Einheit mit der Außenfassade.


PROJEKT | HAMBURG, Eppendorfer Baum
PROJEKT | HAMBURG, Eppendorfer Baum vorher PROJEKT | HAMBURG, Eppendorfer Baum nachher
DEZEMBER 2016 | HAMBURG, Eppendorfer Baum

Stahlbalkonkonstruktion, pulverbeschichtet, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Himmlische Aussichten! Die Bewohner der Mehrfamilienhäuser freuen auf neuen Freiraum: Bei diesem Großprojekt wurde das gesamte Gebäude um ein zusätzliches Geschoss aufgestockt. Die alten Balkone baute BAAR ab und ersetzte sie durch eine Vielzahl neuer Stahlbalkone, die mit ihren flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten, ihrer Stabilität und Witterungsbeständigkeit optimal für anspruchsvolle Statiken sind. Als Sicht- und Wetterschutz dient eine Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas.


PROJEKT | HANNOVER, Kollenrodtstraße
PROJEKT | HANNOVER, Kollenrodtstraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Kollenrodtstraße nachher
NOVEMBER 2016 | HANNOVER, Kollenrodtstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Sichtschutzelemente, Geländerfüllung
aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas und Klarglas


Alles klar mit BAAR! Im Vorfeld legen wir den Eigentümern eine transparente Zeichnung der gewünschten Stahlbalkonkonstruktionen vor. Dabei geht BAAR Balkone flexibel auf Sonderwünsche ein, wie hier die 3,20 x 2,80 Meter großen Balkone mit Klarglas-Ausschnitten, welche im unteren Bereich des Geländers den Blick auf den Garten freigeben. Die restliche Geländerfüllung und die Sichtschutzelemente aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas sorgen für ausreichend Privatsphäre. Helle, großformatige Bodenbeläge lassen den Balkon noch geräumiger wirken. So kann der Frühling kommen!


PROJEKT | HAMBURG, Lappenbergsallee
PROJEKT | HAMBURG, Lappenbergsallee vorher
JUNI 2016 | HAMBURG, Lappenbergsallee

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion

Steigerung des Wohnkomforts! Nachdem bei diesem Mehrfamilienhaus 12 Balkone abgerissen wurden und die Instandsetzung der Fassade erfolgte, erstrahlt es jetzt in neuem Gewand. Drei Balkontürme mit je vier Stahlbalkonen inklusive verzinkter Stabgeländer schmücken den sanierten Altbau nun und dienen als neu gewonnene Freizeitoase.


PROJEKT | HANNOVER, Querstraße
PROJEKT | HANNOVER, Querstraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Querstraße nachher
FEBRUAR 2016 | HANNOVER, Querstraße

Stahlbalkonkonstruktion wandhängend, Stabgeländerkonstruktion, verzinkt

Balkone ohne Stützen! Bei diesem Altbau wurden vier wandhängende, verzinkte Stahlbalkone mit Stabgeländer in einer Nische an die Fassade „gehängt“. Die an der Wand befestigten Träger nehmen das Gewicht der Balkone auf. Wichtige Voraussetzung für diesen Balkontyp ohne Stützen ist ein stabiles Mauerwerk. Ein solcher Anbau macht vor allem dann Sinn, wenn sich die neuen Balkone an einer Stelle befinden, an der Stützen stören würden – wie hier über der Garage oder Hofeinfahrt.


PROJEKT | HANNOVER, Jacobsstraße
PROJEKT | HANNOVER, Jacobsstraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Jacobsstraße nachher
JANUAR 2016 | HANNOVER, Jacobsstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas, seitliche Sichtschutzelemente, Rankhilfen

Neue Balkone am Altbau! Wer sich danach sehnt, im Frühjahr und Sommer auf dem eigenen Balkon zu entspannen – oder einfach den Wert seiner Immobilie steigern will – sollte sich diesen Wunsch jetzt erfüllen. Bautechnisch ist der nachträgliche Anbau nämlich problemlos machbar. Wie bei dieser verzinkten Stahlbalkonkonstruktion. Sie sorgt mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas und seitlichen Sichtschutzelementen für ausreichend Privatsphäre. Noch mehr Sichtschutz am Balkon bieten die Rankhilfen. So können die Pflanzen an der frischen Luft wachsen und gedeihen.


PROJEKT | HAMBURG, Haynstraße
PROJEKT | HAMBURG, Haynstraße vorher PROJEKT | HAMBURG, Haynstraße nachher
DEZEMBER 2015 | HAMBURG, Haynstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Farbbeschichtung in edel-beige laut Denkmalschutzauflagen, Stabgeländerkonstruktion, Mitteltrennelementen aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Dem Zeitgeist entsprechend! Bei diesem Altbau mussten die vorhandenen Balkone von BAAR zügig demontiert werden. Anschließend freuten sich die Bewohner über die neuen Doppelbalkone mit Mitteltrennelementen aus Verbundsicherheitsglas- Milchglas. Die Stahlbalkon- und Stabgeländerkonstruktion erhielt laut Denkmalschutzauflagen (Ensembleschutz) eine Farbbeschichtung in edel-beige. So kann die Freiluftsaison wieder kommen.


PROJEKT | HANNOVER, Bödekerstraße
PROJEKT | HANNOVER, Bödekerstraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Bödekerstraße nachher
SEPTEMBER 2015 | HANNOVER, Bödekerstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Geländerfüllung aus grauem Verbundsicherheitsglas, vorhandene Treppe verwendet

Ein Hoch auf die Lebensqualität! Dieser Vorher/Nachher-Vergleich spiegelt wider, wie viel schöner die Fassade eines Hauses mit neuen Balkonen wirkt. Der sanierte Altbau wurde nach der Demontage mit einer verzinkten Stahlbalkonkonstruktion ausgestattet. Die vorhandene Treppe zum begrünten Hof wurde wieder verwendet und erhielt wie die übrigen Balkone eine hochwertige Geländerfüllung aus grauem Verbundsicherheitsglas. Edel!


PROJEKT | HAMBURG, Feldnerstraße
PROJEKT | HAMBURG, Feldnerstraße vorher PROJEKT | HAMBURG, Feldnerstraße nachher
APRIL 2015 | HAMBURG, Feldnerstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt und anthrazit pulverbeschichtet, Stabgeländerkonstruktion, integrierte Überdachung

Schöne Balkone mit System! Dieses Mehrfamilienhaus besticht durch eine neue Fassade in harmonischer Farbgebung und einer perfekt dazu passenden Stahlbalkonkonstruktion. Durch die integrierte Überdachung sind die Mieter vor Wind, Sonne und Regen geschützt. Selbst nach jahrzehntelanger Nutzung zeichnen sich unsere BAAR Überdachungssysteme durch eine hervorragende Witterungsbeständigkeit aus.


PROJEKT | HANNOVER, Stolzestraße
PROJEKT | HANNOVER, Stolzestraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Stolzestraße nachher
JANUAR 2015 | HANNOVER, Stolzestraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, pulverbeschichtet, Stabgeländerkonstruktion, individuelle Verglasung

Zum neuen Jahr individuelle Wünsche erfüllen?
Na klar – mit BAAR! Bei diesem Projekt werden zwei Mal je drei Balkone angebracht, die ganz unterschiedliche Gegebenheiten und Bedürfnisse berücksichtigen. So erhalten einige Bewohner einen seitlichen Sicht- und Wetterschutz, andere wiederum Milchglas als Sichtschutz oder auch Klarglas zusätzlich zum Stabgeländer. Einige ziehen eine geschlossene Balkonverglasung von SUNFLEX vor, andere zusätzlich zur Verglasung eine Schiebetür. Ganz gleich also, wie unterschiedlich die Vorstellungen sind: BAAR BALKONE berät Sie individuell und stellt sich flexibel auf Ihre Wünsche ein.


PROJEKT | HAMBURG, Schlüterstraße
PROJEKT | HAMBURG, Schlüterstraße vorher PROJEKT | HAMBURG, Schlüterstraße nachher
DEZEMBER 2014 | HAMBURG, Schlüterstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion mit Rauten, mit Abgangstreppe

Augenweide für die Hohe Weide! Bei diesem Mehrfamilienhaus werden die alten und baufälligen Balkone demontiert und durch neue ersetzt. Den Rahmen der neuen Stahlbalkone bilden verzinkte Stabgeländer. Dazwischen sorgen Mitteltrennelemente aus Verbundssicherheitsglas-Klarglas für eine gelungene Optik. Diese wird durch eine Bekleidung der Unteransicht abgerundet. Zusätzlich berücksichtigt eine Wandabstandsmontage das nachträgliche Aufbringen eines Wärmedämm-verbundsystems. Beide Nutzer des Hochparterres erhalten zudem eine neue Abgangstreppe in den schönen Garten.


PROJEKT | HAMBURG, Hohe Weide
PROJEKT | HAMBURG, Hohe Weide vorher PROJEKT | HAMBURG, Hohe Weide nachher
NOVEMBER 2014 | HAMBURG, Hohe Weide

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion, Mitteltrennelemente aus Verbundsicherheitsglas-Klarglas, mit Abgangstreppe

Augenweide für die Hohe Weide! Bei diesem Mehrfamilienhaus werden die alten und baufälligen Balkone demontiert und durch neue ersetzt. Den Rahmen der neuen Stahlbalkone bilden verzinkte Stabgeländer. Dazwischen sorgen Mitteltrennelemente aus Verbundssicherheitsglas-Klarglas für eine gelungene Optik. Diese wird durch eine Bekleidung der Unteransicht abgerundet. Zusätzlich berücksichtigt eine Wandabstandsmontage das nachträgliche Aufbringen eines Wärmedämm-verbundsystems. Beide Nutzer des Hochparterres erhalten zudem eine neue Abgangstreppe in den schönen Garten.


PROJEKT | BIELEFELD, Breipohlshof
PROJEKT | BIELEFELD, Breipohlshof vorher PROJEKT | BIELEFELD, Breipohlshof nachher
SEPTEMBER 2014 | BIELEFELD, Breipohlshof

Stahlbalkonkonstruktion, Stabgeländerkonstruktion verzinkt

Neue Häuser, neue Balkone! Die zwei Mehrfamilienhäuser in Passivbauweise mit je 12 Wohneinheiten erhalten insgesamt 16 BAAR BALKONE. Passend zur grau-weißen Fassade fiel hier die Wahl auf hochwertige Stahlbalkone mit verzinkter Stabgeländerkonstruktion. Durch dieses harmonische Gesamtkonzept lässt sich der Wohnraum von Anfang an auf attraktive Weise erweitern!


PROJEKT | HANNOVER, Erythropelstr.
PROJEKT | HANNOVER, Erythropelstr. vorher PROJEKT | HANNOVER, Erythropelstr. nachher
JULI 2014 | HANNOVER, Erythropelstraße

Stahlbalkonkonstruktion, pulverbeschichtet, Brüstungen teilweise mit Glasfüllung
Vanceva Folie in tangerine/weiss


Großes Balkonprojekt! Der Anbau von 24 Balkonen in der Erythropelstraße wurde von BAAR BALKONE so hochwertig und kostengünstig wie möglich konzipiert. Dabei kommt selbstverständlich auch der ästhetische Aspekt der pulverbeschichteten Stahlbalkonkonstruktion in Anthrazit nicht zu kurz. Die Brüstungen sind teilweise mit Glasfüllung Vanceva mit Folie in tangerine/weiss ausgestattet. Die Stützen werden zurückgesetzt und für die perfekte Ansicht erfolgt hier eine unterseitige Bekleidung des Balkonbodens.


PROJEKT | HAMBURG, Methfesselstraße
PROJEKT | HAMBURG, Methfesselstraße vorher
MAI 2014 | HAMBURG, Methfesselstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Stabgeländerkonstruktion verzinkt, Doppelbalkone mit Auskragung jeweils links und rechts

Entspannen und die Sonne genießen! Den Bewohnern dieses Mehrfamilienhauses im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel wird mit dem Anbau der Balkone ein großer Wunsch erfüllt: Ein Stück Lebensqualität mehr erhalten sie nun durch die Stahlbalkonkonstruktion mit verzinktem Stabgeländer, die passend zum Gesicht des Hauses ausgewählt wurde. Diese Doppelbalkone sind mit einer jeweils linken und rechten Auskragung ausgeführt. Unter dem linken EG Balkon befindet sich eine Gartenlaube, durch die die Stützen geführt werden.


PROJEKT | HANNOVER, Lärchenstraße
PROJEKT | HANNOVER, Lärchenstraße vorher PROJEKT | HANNOVER, Lärchenstraße nachher
APRIL 2014 | HANNOVER, Lärchenstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Stabgeländerkonstruktion mit Dekokreuzen, alles inkl. Unteransicht pulverbeschichtet

Interessante Raumerweiterung! Fast wie Wintergärten wirken die neuen, überdachten BAAR BALKONE, die sich perfekt in die Freifläche zwischen den beiden Altbauten einfügen. Die Lücke wurde kurzerhand mit einer Stahlbalkonkonstruktion gefüllt – inklusive pulverbeschichteter Unteransicht. Stabgeländer mit Deko-Kreuzen runden den historischen Anblick dieser passenden Balkone ab.


PROJEKT | WÖLPINGHAUSEN, Bergkirchener Straße
PROJEKT | WÖLPINGHAUSEN, Bergkirchener Straße vorher PROJEKT | WÖLPINGHAUSEN, Bergkirchener Straße nachher
MÄRZ 2014 | WÖLPINGHAUSEN,
Bergkirchener Straße


Stahlbalkonkonstruktion mit Auskragung, verzinkt, Geländerfüllung und Boden aus Verbundsicherheitsglas

Klaren Durchblick! Den bewiesen die Bauherren dieses Neubaus mit der Wahl ihres neuen Glas-Balkons. Die verzinkte Stahlkonstruktion mit Auskragung sowie die Geländerfüllung und der Boden aus Verbundsicherheitsglas fügen sich hervorragend in die Klinker-Fassade ein.


PROJEKT | HILDESHEIM, Bahrfeldstraße
PROJEKT | HILDESHEIM, Bahrfeldstraße vorher PROJEKT | HILDESHEIM, Bahrfeldstraße nachher
MÄRZ 2014 | HILDESHEIM, Bahrfeldstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion mit Verzierungen

Wenn neues auf altes trifft? Kann das manchmal ganz schön gut aussehen! Wie zum Beispiel bei diesem attraktiven Altbau in Hildesheim. Hier mussten die ehemaligen Balkone einer modernen Stahlbalkonkonstruktion weichen, deren Stabgeländer wegen der Denkmalschutz-Auflagen vor der Montage mit feinen Verzierungen versehen wurden.


PROJEKT | HANNOVER, Sallstraße
PROJEKT | HANNOVER, Sallstraße vorher
FEBRUAR 2014 | HANNOVER, Sallstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Abstandsmontage für spätere Aufbringung WDVS, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Der Frühling naht! Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen die blühende Jahreszeit ankündigen, machen es sich die Bewohner dieses Mehrfamilienhauses bereits auf ihren vier neuen Stahlbalkonen bequem. Verzinkt und mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas ist diese Stahlbalkonkonstruktion ein echter Gewinn. Um später noch ein WDVS (Wärmedämmverbundsystem) aufzubringen, wurde eine Abstandsmontage durchgeführt.


PROJEKT | HAMBURG, Parkallee/Hansastraße
PROJEKT | HAMBURG, Parkallee/Hansastraße vorher PROJEKT | HAMBURG, Parkallee/Hansastraße nachher
JANUAR 2014 | HAMBURG, Parkallee/Hansastraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion und Balkonrahmen pulverbeschiftet

Individualität und formschöne Optik zeichnen alle BAAR BALKONE aus. Die vier neuen Stahlbalkone für dieses Hamburger Mehrfamilienhaus wurden auch farblich perfekt abgestimmt: einen Beige-Ton erhielten die Balkonrahmen und die Stabgeländerkonstruktionen wurde in einem dunklen Anthrazit pulverbeschichtet, was der Fassade ein insgesamt edles, attraktives Aussehen verleiht.


PROJEKT | HAMBURG, Grasweg
PROJEKT | HAMBURG, Grasweg vorher PROJEKT | HAMBURG, Grasweg nachher
DEZEMBER 2013 | HAMBURG, Grasweg

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion

In jeder Hinsicht ein optischer und praktischer Gewinn: der Anbau der acht neuen BAAR BALKONE im Hamburger Grasweg. Für die Steigerung des Wohngefühls und den Wert der Immobilie wurde diese attraktive Stahlbalkonkonstruktion verzinkt und mit Stabgeländern ausgestattet! Dank ihres neuen Freiraums können die Bewohner in Winterhude den Sommer nun in vollen Zügen genießen.


PROJEKT | LANGENHAGEN, 
Karl-Kellner-Straße
PROJEKT | LANGENHAGEN, 
Karl-Kellner-Straße Hausansicht vorher PROJEKT | LANGENHAGEN, 
Karl-Kellner-Straße Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2013 | LANGENHAGEN,
Karl-Kellner-Straße


Stahlbalkonkonstruktion mit Wintergarten auf einem vorhandenen EG-Erker, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Wohliger Wintergarten! Passend zur kommenden Jahreszeit wird in diesem Einfamilienhaus ein Balkon mit Wintergarten auf den bereits vorhandenen Erker im Erdgeschoss gebaut. Für die Stahlbalkonkonstruktion mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas Milchglas wurde zunächst die Dachhaut geöffnet, um nach Anbringung die Anbindungen wieder zu verschließen. Im Innenbereich wird eine Fußbodenheizung sowie Wand-/ Deckenverkleidung für wohlige Wärme mit schönster Aussicht sorgen.


PROJEKT | WUNSTORF, Bürgermeister-Ohlendorf-Weg
PROJEKT | WUNSTORF, 
Bürgermeister-Ohlendorf-Weg Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2013 | WUNSTORF,
Bürgermeister-Ohlendorf-Weg


Stahlbalkonkonstruktion mit Rahmenschräge, Edelstahlhandlauf, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Passt perfekt! Das Einfamilienhaus im Wunstorfer Bürgermeister-Ohlendorf-Weg wurde mit einer Stahlbalkonkonstruktion versehen, die mittels einer Ablastung durch das Garagendach erfolgte. Hervorragend fügt sich der große Balkon nun mit Rahmenschräge, Edelstahlhandlauf und Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas in die Klinker-Fassade ein. Der Wert des Hauses steigt erheblich durch den gewonnen Freiraum, auf dem nun in aller Ruhe Energie getankt werden kann.


PROJEKT | HANNOVER, Helenenstraße
PROJEKT | HANNOVER, Helenenstraße Hausansicht vorher PROJEKT | HANNOVER, Helenenstraße Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2013 | HANNOVER, Helenenstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Abgangstreppe im EG, Stabgeländerkonstruktion

Grillen, Spielen, Sonnenbaden: der attraktive Altbau in der Helenenstraße wurde durch den Anbau von acht Riesenbalkonen (EG bis DG) jetzt noch schöner für die Bewohner. Die neu gewonnenen Freiflächen bieten sehr viel mehr Platz für das gemeinschaftliche Leben unter einem Dach, was im Spätsommer noch ausgiebig genossen wurde. Die verzinkten Stahlbalkone mit Stabgeländer fügen sich dezent in das Gesicht der Außenfassade ein, so dass der Charme des alten Mehrfamilienhauses erhalten blieb.


PROJEKT | FRANKFURT, Grüneburgweg
PROJEKT | FRANKFURT, Grüneburgweg Hausansicht vorher PROJEKT | FRANKFURT, Grüneburgweg Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2013 | FRANKFURT, Grüneburgweg

Stahlbalkonkonstruktion, pulverbeschichtet, mit Treppe, Stabgeländerkonstruktion, Holzbodenbelag (WPC)

Neue Freiräume für Frankfurt! Zwei Parteien des Mehrfamilienhauses im Grüneburgweg hatten bereits Balkone, die jedoch zu klein waren, um darauf sitzen zu können. Der Abbruch der vorhandenen Balkone erfolgte dank BAAR BALKONE reibungslos, so dass sie durch drei neue große Stahlbalkone, pulverbeschichtet und mit Stabgeländer versehen, ersetzt werden konnten. Der Holzbodenbelag (WPC) verleiht den neu gewonnenen Freiräumen noch mehr Komfort. Für die Parterren-Wohnung wurde zusätzlich eine Treppe für den schnellen Gang in den großen Garten konstruiert.


PROJEKT | WOLFSBURG, Gustav-Freytag-Straße 1
 
PROJEKT | WOLFSBURG, Gustav-Freytag-Straße 1 Hausansicht vorher   PROJEKT | WOLFSBURG, Gustav-Freytag-Straße 1 Hausansicht nachher
AUGUST 2013 | WOLFSBURG,
Gustav-Freytag-Straße 1


Stahlbalkonkonstruktion, Stabgeländerkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas

Zeit für Erneuerung! Mitten im Grünen steht dieses Mehrfamilienhaus in der Gustav-Freytag-Straße in Wolfsburg. Was liegt da näher, als diese herrliche Aussicht von einem Balkon aus zu genießen? Da der Altbau allerdings eine denkmalgeschützte Fassade hat, müssen diesbezüglich einige baurechtliche und statische Vorgaben beachtet werden. Nachdem diese durch BAAR BALKONE erfolgten, können hier nun 6 Stahlbalkone mit einer Stabgeländerkonstruktion sowie einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas- Milchglas mittels Kranmontage aufgestellt werden. Die Fassade erstrahlt in neuem Glanz und mit der schönen Optik steigt auch der Wert des Hauses.


PROJEKT | HANNOVER, Bessemerstraße
 
PROJEKT | HANNOVER, Brennerstraße Hausansicht vorher  
JULI 2013 | HANNOVER, Bessemerstraße

Stahlbalkonkonstruktion, Geländerfüllung Sunflex Verglasung, Sonder-Bodenbeläge aus Granit, integrierte Überdachung


An diesem Objekt müssen zunächst die Demontage und der Abbruch der vorhandenen Balkone erfolgen. Bauseitige Ausbesserungen an der maroden Fassade sind darüber hinaus nötig, um die acht neuen Stahlbalkone mit Dach anzubauen und der vorhandenen Bauarchitektur anzupassen. Die Geländerfüllung mit Sunflex Verglasungen werden den Balkon in einen komfortablen Wohnraum verwandeln, der vor Lärm, Schmutz, Laub sowie Wind und Wetter schützt. Besonders hochwertig sind die Sonder Bodenbeläge aus Granit. Die Fertigstellung soll im August 2013 sein.


PROJEKT | RINTELN, Brennerstraße
 
PROJEKT | RINTELN, Brennerstraße Hausansicht vorher   PROJEKT | RINTELN, Brennerstraße Hausansicht nachher
JULI 2013 | RINTELN, Brennerstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, pulverbeschichtet, Stabgeländer, Türen aus Merantiholz mit echtem Stichbogen


Historie trifft Moderne: Dieses alte Mehrfamilienhaus erhielt durch drei verzinkte, pulverbeschichtete Stahlbalkone mit Stabgeländerkonstruktion ein ganz neues Gesicht. Zusätzliches Highlight sind Balkontüren aus Merantiholz mit echtem Stichbogen, die sich optimal in das Objekt einfügen. Der Anbau erfolgte durch eine Kranmontage und zauberte im Ergebnis ein ansehnliches Gesamtkunstwerk mit hoher Funktionalität.


PROJEKT | ISERNHAGEN, Dorfstraße
 
PROJEKT | ISERNHAGEN, Dorfstraße Hausansicht vorher   PROJEKT | ISERNHAGEN, Dorfstraße Hausansicht nachher
JUNI 2013 | ISERNHAGEN, Dorfstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion


Optimal gelöst! In dieses Mehrfamilienhaus wurde eine verzinkte Stahlbalkonkonstruktion mit Stabgeländer integriert. Für die besondere Ablastung auf das vorhandene Mauerwerk steht die Konstruktion auf zwei vorderen Stützen, die mittels Fußplatten auf das Mauerwerk abgestellt wurden. Die Wandbefestigung wurde fachgerecht mit Wandkonsolen angebracht. So wird die Nutzfläche der Wohnungen vergrößert und die Wohn- und Lebensqualität spürbar gesteigert!


PROJEKT | HANNOVER, Wiehbergstraße
 
PROJEKT | HANNOVER, Wiehbergstraße Hausansicht vorher   PROJEKT | HANNOVER, Wiehbergstraße Hausansicht nachher
MAI 2013 | HANNOVER, Wiehbergstraße

Stahlbalkonkonstruktion, pulverbeschichtet, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas


Freiraum zum Frühlingsanfang! Wärmende Sonnenstrahlen, frische Luft und den Blick in die Weite können die Bewohner des ersten Obergeschosses der Wiehbergstraße jetzt ausgiebig auf ihrem neuen Balkon genießen. Die Vorher-/Nachher-Bilder zeigen deutlich den Zugewinn der Immobilie durch die pulverbeschichtete Stahlbalkonkonstruktion. Die Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas verleiht der Gesamtansicht da nur zusätzlich eine sehr viel hochwertigere Optik als vorher.


PROJEKT | HANNOVER, Yorckstraße
 
PROJEKT | HANNOVER, Yorckstraße Hausansicht vorher   PROJEKT | HANNOVER, Yorckstraße Hausansicht nachher
APRIL 2013 | HANNOVER, Yorckstraße

Stahlbalkon als Sonderkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas


An diesem Mehrfamilienhaus in der Yorckstraße ist der Anbau von Stahlbalkonen ein echter Zugewinn! Mit der jahrzehntelangen Erfahrung von BAAR BALKONE wurden hier Sonderkonstruktionen mit unregelmäßigem Grundriss erstellt, die sich ideal in die Gebäudenische des Innenhofs einfügen. Die Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas ist sicher und sorgt gleichzeitig für einen ästhetischen Gesamteindruck.


PROJEKT | HANNOVER, Hegebläch
 
PROJEKT | HANNOVER, Hegebläch Hausansicht vorher   PROJEKT | HANNOVER, Hegebläch Hausansicht nachher
APRIL 2013 | HANNOVER, Hegebläch

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas, integrierte Überdachung


Dieses Haus hatte bereits einen Balkon. Um die Lebensqualität der anderen Bewohner ebenfalls zu steigern, wurde ein weiterer angebaut. Das moderne Design des neuen Stahlbalkons mit Rahmenschrägen und zurückgesetzten Stützen passt perfekt zu diesem schönen Altbau. Die Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas-Milchglas sorgt für einen ausreichenden Sichtschutz und durch die Überdachung können es sich die Bewohner selbst bei Nieselregen gemütlich machen.


PROJEKT | HANNOVER, Deisterstraße
 
PROJEKT | HANNOVER, Deisterstraße Hausansicht vorher   PROJEKT | HANNOVER, Deisterstraße Hausansicht nachher
APRIL 2013 | HANNOVER, Deisterstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion,
Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas


Den Frühling können die Bewohner in der Deisterstraße jetzt auf ihren drei neuen Stahlbalkonen genießen. Auch von außen sorgen die Glasbrüstungen mit Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas für eine hochwertige Optik. Sicher gehalten wird die Konstruktion durch lange Stützen, die im Innenhof vor der wärmegedämmten Fassade montiert wurden. Eine erstklassige Entscheidung mit Weitblick!


PROJEKT | HANNOVER, Spartaner Straße
 
PROJEKT | HANNOVER, Spartaner Straße Hausansicht vorher   PROJEKT | HANNOVER, Spartaner Straße Hausansicht nachher
MÄRZ 2013 | HANNOVER, Spartaner Straße

Stahlbalkonkonstruktion, Balkon-Color-Verkleidung, seitliche Sichtschutzelemente


Frischzellenkur! Die neue Stahlbalkonkonstruktion wird das Haus in der Spartaner Straße enorm verschönern und aufwerten. BAAR wird die Brüstung mit einer Balkon-Color Verkleidung versehen und damit der Fassade ein viel attraktiveres Aussehen verleihen. Seitliche Sichtschutzelemente lassen zusätzlichen Freiraum in privater Atmosphäre zu. Die Mieter freuen sich jetzt schon auf ihr kleines Reich unter freiem Himmel – und die Vermieter auf den nachhaltigen Mehrwert ihres Mietobjekts.


PROJEKT | BRAUNSCHWEIG, Hohestieg
 
PROJEKT | BRAUNSCHWEIG, HOHESTIEG Hausansicht vorher  
JANUAR 2013 | BRAUNSCHWEIG, Hohestieg

Stahlbalkon als Sonderkonstruktion, runde Stabgeländerkonstruktion, pulverbeschichtet


Zum Glück ist ein nachträglicher Balkonanbau nahezu immer realisierbar. Bei dem Projekt am Hohenstieg erweitern wir die Wohnfläche des schmucken Fachwerks um einen modernen Stahlbalkon. 4800 x 2500 mm groß wird die Sonderkonstruktion bei der sich das runde, pulverbeschichtete Stabgeländer in elegantem Design perfekt in die historische Fassade einfügt. So lässt sich die Aussicht auf den schönen Garten auch von der ersten Etage aus genießen! Eine langlebige Lösung mit der für die Bewohner des Hauses ein Traum in Erfüllung geht.


PROJEKT | HANNOVER, Velberstraße
 
 
JANUAR 2013 | HANNOVER, Velberstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Stabgeländerkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas

Aus alt mach neu! Bei dem Haus in der Velberstraße wird vom Bauantrag über die Statik bis hin zu den Fundamenten und der gesamten Balkonanlage alles von BAAR realisiert. Vier verzinkte Stahlbalkone, 4 x 2 Meter breit, mit Windschutz, verschönern hier in einer besonderen Stabgeländerkonstruktion in Zukunft die Fassade und erfreuen die Bewohner. Ob sommerliches Sonnenbad, gemütlicher Grillabend oder Frühstück im Freien: Die neuen BAAR Balkone steigern einfach die Lebensqualität.


PROJEKT | SCHLESWIG HOLSTEIN, GLINDE
 
PROJEKT SCHLESWIG HOLSTEIN | MÜHLENSTRASSE Hausansicht vorher  
JANUAR 2013 | SCHLESWIG HOLSTEIN, GLINDE, Mühlenstraße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, senkrechte Stabgeländerkonstruktion

Neues Jahr – neues bei BAAR! In der Mühlenstraße ist die Demontage der alten Holzbalkone dringend nötig. Vermieter und Bewohner freuen sich anstatt dessen auf eine elegante und gleichzeitig robuste Lösung: Stahlbalkone als Sonderkonstruktion in 15 x 2 Metern mit Brüstungen aus Glas zieren in Zukunft die Fassade. Die statischen Anforderungen sind zwar hoch, aber mit BAAR selbstverständlich machbar.


PROJEKT HAMBURG | WILSDORFER STRASSE
 
PROJEKT HAMBURG | WILSTORFER STRASSE Hausansicht vorher   PROJEKT HAMBURG | WILSTORFER STRASSE Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2012 | HAMBURG, Wilstorfer Straße

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, Balkon-Color-Verkleidung


Auch im Hamburger Stadtteil Harburg wird BAAR BALKONE an den bunten Fassaden der Wilstorfer Straße tätig: die beiden vorhandenen Balkone werden entfernt und durch vier neue größere aufgestockt. Bei diesem Projekt wird es eine verzinkte Stahlkonstruktion mit Brüstungsfüllung aus Balkon-Color-Verkleidungen geben. Die Flexibilität von BAAR BALKONE, zeigt sich an der Sonderkonstruktion in der Nische über der Hofeinfahrt und die Winkelkonstruktion in der Gebäudeecke. Die neuen Freiräume werden die Häuser verschönern und für Mieter und Eigentümer ein echter Zugewinn sein.


PROJEKT HAMBURG | EPPENDORFER BAUM
 
PROJEKT HAMBURG | EPPENDORFER BAUM Hausansicht vorher   PROJEKT HAMBURG | EPPENDORFER BAUM Hausansicht nachher
SEPTEMBER 2012 | HAMBURG, Eppendorfer Baum

Stahlbalkonkonstruktion, verzinkt, senkrechte Stabgeländerkonstruktion


Bei diesem schönen Altbau im Hamburger Stadtteil Eppendorf werden die vier vorhandenen Balkone entfernt und durch vier neue größere ersetzt. Wie auf dem Plan zu erkennen ist, kommt hier praktischerweise eine verzinkte Stahlkonstruktion mit Brüstungsfüllung aus senkrechten Stahlstäben zum Tragen. Durch Überbebauung eines nachbarlichen Grundstücks und die Eintragung einer Baulast wird das Problem der erschwerten Verhältnisse durch die Kranmontage mit Schwerlastkran gelöst.


PROJEKT HANNOVER | SCHLÄGERSTRASSE
 
PROJEKT HANNOVER | SCHLÄGERSTRASSE Hausansicht vorher  
AUGUST 2012 | HANNOVER, Schlägerstraße

Stahlbalkone als Sonderkonstruktion, verzinkt, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas


Stahlbalkone als Sonderkonstruktion! Dieser komplizierte Anbau, mit so genannten stumpfen und spitzen Winkeln, ist ein aufwändiges Projekt – doch BAAR BALKONE macht's möglich. Die Montage der verzinkten Freiräume mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas erfolgte über den Garagenhof. So kann der nächste Sommer für die Bewohner des Hauses in der Schlägerstraße kommen!


PROJEKT HANNOVER | FREYTAGSTRASSE
 
PROJEKT HANNOVER | FREYTAGSTRASSE Hausansicht vorher   PROJEKT HANNOVER | FREYTAGSTRASSE Hausansicht nachher
AUGUST 2012 | HANNOVER, Freytagstraße

Stahlbalkonkonstruktion mit Mitteltrennelement, Stabgeländer, pulverbeschichtet, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas


Bei dem sonnig gelben Haus in der Freytagsstraße war auf den ersten Blick klar – die hier abgebildete Variante ist nicht nur praktisch. Sie passt auch optisch perfekt: eine Stahlbalkonkonstruktion mit Mitteltrennelement und waagerechtem Stabgeländer. Pulverbeschichtet und mit einer Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas. Ein kostengünstiger Mehrwert, der sich sehen lassen kann.


PROJEKT HANNOVER | WARNEMÜNDER WEG
 
PROJEKT HANNOVER | WARNEMÜNDER WEG   PROJEKT HANNOVER | WARNEMÜNDER WEG
JULI 2012 | HANNOVER, Warnemünder Weg

Sonderkonstruktion, Betonplatte mit Brüstungsverkleidung in Wellenform


Maritimes Flair in Hannover! Alle 32 Balkone im Warnemünder Weg werden erneuert. Die Sonderkonstruktionen mit zukunftsweisendem Wärmedämmverbundsystem stellen mit der Brüstungsverkleidung in Form einer Welle eine besondere Attraktivität für Mieter und Käufer dar. Wir freuen uns über diesen schönen Auftrag.


PROJEKT HAMBURG | BUNDESSTRASSE 3-D Ansicht
 
PROJEKT HAMBURG | BUNDESSTRASSE   PROJEKT HAMBURG | BUNDESSTRASSE
JUNI 2012 | HAMBURG, Bundesstraße

Stahlbalkonkonstruktion, wandhängend, pulverbeschichtet, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas, integrierte Überdachung im Erdgeschoss


Ob Hannover, Bremen oder Hamburg – BAAR BALKONE ist bundesweit für Sie im Einsatz! Auch wenn es, wie bei diesem nachträglichen Balkonanbau in der Bundesstraße in Hamburg kompliziert werden kann. Die Geländerfüllung ist aus Verbundsicherheitsglas, was die Wertigkeit der Immobilie eindeutig steigert. Passend zur wandhängenden, fundamentlosen und pulverbeschichteten Stahlbalkonkonstruktion wurde ein Überdach im EG integriert. Durch die erschwerte Montage an der Frontfassade des Hinterhofs konnte das Projekt allerdings nur mit aufwändiger Straßensperrung und Verkehrslenkung realisiert werden.


PROJEKT HANNOVER | JAKOBISTRASSE 3-D Ansicht
 
PROJEKT HANNOVER | JAKOBISTRASSE   PROJEKT HANNOVER | JAKOBISTRASSE
MAI 2012 | HANNOVER, Jakobistraße

Stahlbalkonkonstruktion, Stabgeländer, pulverbeschichtet, Sonderkonstruktionen der oberen DG-Balkone als Dachterrasse


Vorhandene Balkone demontieren, Fassade streichen, neue Balkone anbringen – inklusive Gaubenaufbau und Dachterrassenerweiterung: Schon bald werden die drei- und viereckigen Freiräume dieser Stahlbaukonstruktion den Bewohnern des Hauses in der Jakobistraße genug Platz für Tisch, Stühle und Sonnenschirm oder Sonnenliege bieten.


PROJEKT HANNOVER | KLEWERGARTEN 3-D Ansicht
PROJEKT HANNOVER | KLEWERGARTEN Hausansicht vor der Balkon-Demontage   <br>

MÄRZ 2012 | HANNOVER, Klewergarten

Stahlbalkonkonstruktion, Geländerfüllung aus Verbundsicherheitsglas mit matter Folie, Pulverbeschichtung in DB 703 (dunkelanthrazit)

Perfekte Aussichten: Besonders schöne Balkone bekommen die Bewohner dieses Hauses in Hannover am Klewergarten. Nach der Demontage der alten gemauerten Balkone, werden die neuen stabilen Stahlkonstruktionen Ende März montiert. Wir wünschen schon jetzt sonnige Frühlings- und Sommertage zum Entspannen – auf viel persönlichen Freiraum an der frischen Luft.



PROJEKT HANNOVER | NIESCHLAGSTRASSE 3-D Ansicht
PROJEKT HANNOVER | NIESCHLAGSTRASSE Hausansicht vor der Montage  

MÄRZ 2012 | HANNOVER, Nieschlagstraße

Stahlbalkon als Sonderkonstruktion, senkrechte Stabgeländerkonstruktion, Aussteifung durch verstärkte Profile bzw. Aussteifungsrahmen


Starkes Profil: Bei diesem Altbau sind durch die Bauhöhe von ca. 15 m hohe statische Anforderungen gefragt, die wir mit unserer Sonderkonstruktion bestens erfüllen. Die Bewohner freuen sich jetzt schon auf den für Anfang April geplanten Aufbau ihrer neuen Freifläche.